Wir reparieren Ihre MBT noch mit Originalteilen!   *  Einlagen und Schuhänderungen für Arbeitsschuhe - Infos telefonisch oder vor Ort möglich   *   Wir reparieren Ihre MBT noch mit Originalteilen!   *  Einlagen und Schuhänderungen für Arbeitsschuhe - Infos telefonisch oder vor Ort möglich   *  

Diabetiker

Warum als Diabetiker besonders auf die Füße achten?

Im Krankheitsverlauf von Diabetikern kann es zu einer Unterversorgung der Füße kommen (in Folge von: Durchblutungsstörungen, Druckstellen und vermindertem Schmerzempfinden). Eine besonders große Gefahr stellen offene Wunden dar. Diese heilen oft besonders schlecht und können im schlimmsten Fall zur Amputation des Fußes führen.

Was können wir für Sie tun?

Unsere Aufgabe ist es, oben genannte Probleme im Auge zu behalten, zu verbessern und zu beseitigen.

Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie uns im Geschäft, wir helfen Ihnen gern!
Auch Hausbesuche sind jederzeit möglich.

Druck ist Gift für den diabetischen Fuß!

Deshalb neu bei uns zur genauen Analyse: Pedographie = Druckverteilungsmessung

Ihre Füße können per Computer genau eingescannt und damit Druckstellen punktgenau bestimmt werden. Diese Daten sind eine wichtige Vorraussetzung für eine optimale und individuelle Schuh- und Einlagenversorgung


     Die Grafik stellt die besonders beanspruchten Stellen am Fuß in roten, bzw. gelben Linien dar. Diese Stellen müssen später in den orthopädischen Hilfen besonders weich sein, um den dort einwirkenden Druck zu verringern.

Unser Angebot für Sie

  • Maßschuhe und Diabetiker-Spezialschuhe
    aus besonders weichen, dehnbaren und hautfreundlichen Materialien mit viel Volumen
  • Spezialeinlagen für Diabetiker
    - auf ärztliche Verordnung
    - individueller, besonders weicher Schichtaufbau zur Druckentlastung und -verteilung


      Spezialeinlagen nach Maß

    Man kann die Vielschichtigkeit erkennen, die wichtig für den Druckausgleich ist. Jede Einlage wird von uns individuell hergestellt.

  • sämtliche Umarbeiten am Schuh
  • Diabetikerstrümpfe
  • Spezialfußpflegemittel

Wichtige Tipps für alle Diabetiker

  • keine zu engen Schuhe tragen
  • auf weiche Materialien in den Schuhen achten
  • Füße regelmäßig auf Druckstellen kontrollieren
  • Strümpfe ohne Gummirand und Nähte tragen

Vorsorge ist die beste Therapie!

nach oben  |  zurück
67|3583
Startseite  |  Kontakt  |  Impressum

© 2018  Orthopädie-Schuhtechnik · Th. Lang - Fischer GmbH
Buchholzer Str. 3 · 09456 Annaberg-Buchholz